Mölln2024-03-27T11:32:40+00:00

PROJEKT

MÖLLN ERNEUERT ENERGIEPLANUNG

© Stadt Mölln
Moelln_Wappen

DAS PROJEKT

Möllns Fahrplan für nachhaltige Wärme- und Kälteversorgung

Gemeinsam mit unserem Partner IPP ESN startet greenventory ein neues Projekts in Schleswig-Holstein: die Erstellung eines Wärme-Kälte-Plans für die Stadt Mölln. Mithilfe unserer webbasierten Software erstellen wir einen digitalen Zwilling der Stadt, der uns eine tiefgreifende Analyse der aktuellen Energieinfrastruktur erlaubt und Potenziale für erneuerbare Energien sowie effizientere Nutzung aufdeckt.

Unsere Softwarelösung implementiert die vier essentiellen Phasen der Wärmeplanung: Bestandsanalyse, Potenzialanalyse, dieSzenarienerstellung sowie die Entwicklung einer Wärmewendestrategie. Durch die Durchführung dieser Phasen können wir eine umfassende und zukunftsorientierte Strategie für die Energieplanung in Mölln entwerfen.

DAS ZIEL

Nachhaltiger und effizienter Energiewandel

Unser Ziel ist es, einen nachhaltigen und effizienten Energiewandel in Mölln zu initiieren. Dank unseres digitalen Zwillings und der umfassenden Wärmeplanung können wir maßgeschneiderte Lösungen identifizieren und umsetzen. Diese Strategie wird nicht nur zu Effizienzsteigerungen und Kosteneinsparungen führen, sondern auch erneuerbare Energien fördern und CO2-Emissionen reduzieren.

Durch unsere Arbeit unterstützen wir Mölln auf dem Weg zu einer klimaneutralen und nachhaltigen Zukunft. Bleiben Sie hier über unsere Projekte und Fortschritte auf dem Laufenden. Gemeinsam gestalten wir eine lebenswerte und klimafreundliche Zukunft für die Bürgerinnen und Bürger von Mölln.

digitaler wärmeplan mit greeventory
Vereinigte Stadtwerke

UNSERE PARTNER

Vereinigte Stadtwerke GmbH als Projektpartner

Das Projekt der kommunalen Wärmeplanung in Mölln realisieren wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner der Vereinigte Stadtwerke GmbH.

Das Ziel von VS und greenventory ist also die Gestaltung eines passgenauen, zukunftsfähigen und zugleich umsetzbaren Wärme- und Kälteplans für Mölln hin zu einer integrierten und ganzheitlichen Energiewende. Dadurch soll eine Lebensgrundlage für ein nachhaltiges und komfortables Leben für die Bürger*innen der Kommune sichergestellt werden.

Presseartikel2023-08-02T14:34:21+00:00
Dokumente und Web-Links2023-03-15T11:58:21+00:00

Bei der kommunalen Wärmeplanung sind wir auf die Bereitstellung der relevanten Energiedaten von Energieversorger, Bezirksschornsteinfeger, Industrie/Gewerbe sowie der Kommune angewiesen. Sie gehören zu einer der Zielgruppen und möchten gerne Daten übermitteln? Dies gelingt einfach über unsere Datenbereitstellungsseite:

Nach oben