Issum2024-07-05T06:22:24+00:00

PROJEKT

ISSUM – SCHRITT VORAN ZUR KLIMANEUTRALEN WÄRME: IM FOKUS DIE KOMMUNALE WÄRMEPLANUNG

DAS PROJEKT

Issum sichert klimaneutrale Wärmebasis

Issum geht einen bedeutenden Schritt in seiner kommunalen Entwicklung. Durch die Zusammenarbeit mit greenventory, einem Unternehmen für digitale Energieplanung, hat die Stadt ein ehrgeiziges Projekt zur kommunalen Wärmeplanung gestartet. Dieses Projekt ist ein wichtiger Bestandteil der Bemühungen der Kommune, ihre Energieversorgung zukunftsfähig und nachhaltig zu gestalten.

Das Herzstück des Projekts bildet die umfassende Analyse der vorhandenen Wärmeversorgungssysteme sowie die Erkundung von Möglichkeiten zur Integration erneuerbarer Energien und zur Steigerung der Energieeffizienz. Durch diesen ganzheitlichen Ansatz wird eine solide Grundlage für die Entwicklung einer maßgeschneiderten und effizienten Wärmestrategie für Issum geschaffen. Besonders hervorzuheben ist die enge Zusammenarbeit zwischen greenventory und lokalen Akteuren, die sicherstellt, dass die entwickelten Konzepte nicht nur technisch innovativ sind, sondern auch den Bedürfnissen der Stadt entsprechen.

DAS ZIEL

Eine klimaneutrale Wärmeversorgung der Kommune

Das Hauptziel der kommunalen Wärmeplanung in Issum liegt in der Förderung einer nachhaltigen, effizienten und umweltfreundlichen Wärmeversorgung, die die Ziele der Energiewende auf regionaler und nationaler Ebene unterstützt. Ein zentraler Schwerpunkt liegt dabei auf der Reduzierung von CO2-Emissionen durch die verstärkte Nutzung erneuerbarer Energien und die Optimierung der Gesamtenergieeffizienz.

Das Projekt zielt darauf ab, langfristig die Energiekosten für die Stadt und ihre Bürger:innen zu senken und gleichzeitig die Lebensqualität in Issum zu steigern. Durch die Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen soll ein nachhaltiger Transformationspfad geschaffen werden, der Issum bei der Umsetzung der regionalen Energiewende unterstützt.

Kommunale Wärmeplanung mit greenventory

UNSERE PARTNER

Zusammenarbeit mit Gelsenwasser AG

Der führende Partner in diesem Projekt ist Gelsenwasser AG, ein erfahrener Pionier im Bereich der Energieversorgung. Mit ihrem umfangreichen Wissen und ihrer Expertise im Bereich der Energieinfrastruktur leisten sie einen entscheidenden Beitrag zur Realisierung der Wärmeplanung in Issum.

Neben ihrem technischen Know-how unterstützt die Gelsenwasser AG auch bei der Implementierung geplanter Maßnahmen und der Integration innovativer Technologien. Diese Partnerschaft gewährleistet, dass die Wärmeplanung in Issum auf einem soliden Fundament aus Erfahrung und Fachwissen basiert und langfristig innovative und nachhaltige Lösungen für die Gemeinde hervorbringt.

Presseartikel2024-06-25T11:13:21+00:00
Dokumente und Web-Links2024-06-14T12:49:19+00:00

Bei der kommunalen Wärmeplanung sind wir auf die Bereitstellung der relevanten Energiedaten von Energieversorger, Bezirksschornsteinfeger, Industrie/Gewerbe sowie der Kommune angewiesen. Sie gehören zu einer der Zielgruppen und möchten gerne Daten übermitteln? Dies gelingt einfach über unsere Datenbereitstellungsseite:

Go to Top